Blau

Zeigt alle 9 Ergebnisse

  • NEU!

    Lillifee Kinder Ohrhänger Sterlingsilber Motiv Stern farbige Zirkonia

    25,99 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • NEU!

    Prinzessin Lillifee Kinder Ohrstecker Sterlingsilber Motiv Stern farbige Zirkonia

    17,99 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • NEU!

    Farbsteinring 750/- Weißgold, 32 Brill. 0,32 ct. G-si, 1 Safir 1,77 ct Blau Weite 56 Richard Hans Becker

    5.950,00 

    Farbsteinring 750/- Weißgold, 32 Brill. 0,32 ct. G-si, 1 Safir 1,77 ct Blau Weite 56 Richard Hans Becker

    Eigenschaften von Saphir

    Das Mineral Saphir wird mit der chemischen Zusammensetzung Al2O3 zur Klasse der Oxidmineralien gezählt. Zusammen mit rotem Rubin und farblosem Leukosaphir bilden Saphire die Korundgruppe.

    Saphire kristallisieren dem trigonalen Kristallsystem folgend und bilden tafelige, pyramidale und rhomboedrische Kristalle. Die entsprechenden Aggregate erscheinen körnig oder massig.

    Saphire weisen keine Spaltbarkeit auf, der Bruch des Minerals ist splittrig und muschelig. Die Transparenz von Saphir ist durchsichtig bis durchscheinend. Der Glanz ist glas- oder diamantartig, teilweise auch seidig infolge im Kristall eingelagerten Mineralien wie feine Rutilnadeln. Jene Einschlüsse bewirken auch den sogenannten Asterismus von Saphiren, die sich in Form eines sechsstrahligen Sterns äußern. Der Grund: im Saphir eingewachsene Rutilnadeln, die einander überkreuzen und im Handel als Sternsaphir verkauft werden.

    Saphire sind mit einer Mohshärte von 9 auf der 10-stufigen Skala der Härte von Mineralien nach dem deutschen Mineralogen Carl Friedrich Christian Mohs (1773 bis 1839) sehr harte Mineralien, die das Kriterium der Edelsteinhärte erfüllen. Nicht jedes Mineral ist gleichzeitig ein Edelstein. Lediglich Mineralien mit einer Mohshärte höher als 7 werden als Edelstein definiert. Die Dichte von Saphir beträgt 3,9 bis 4,1 g/cm3.

    Die Farbe von Saphir

    Die Farbe von Saphiren ist nicht ausschließlich blau.

    Auch wenn der Großteil aller zutage geförderten Saphire von blauer Farbe ist, kommt das Korundmineral auch in farblos, schwarz, rotviolett, grün, gelb und orange vor, die unter dem Namen Fancy Saphire geführt werden.

    In vielen Fällen gibt die Farbe von Saphiren bzw. der Blauton einen Aufschluss über den Fundort.

    Innerhalb 30 Tage einmalige kostenlose Ringweitenänderung!

    inkl. 19 % MwSt.

    kostenloser Versand

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • NEU!

    Farbsteinring 750/- Weißgold, 20 Brill. 0,11 ct. W-si, 1 Safir 0,37 ct Blau Weite 53,5 auch als Verlobungsring

    1.090,00 

    Farbsteinring 750/- Weißgold, 2 Brill. 0,08 ct. TW-si, 1 Safir 0,60 ct blau Weite 51 Verlobungsring

    Weiß mit kleinen Einschlüsse

    Eigenschaften von Saphir

    Das Mineral Saphir wird mit der chemischen Zusammensetzung Al2O3 zur Klasse der Oxidmineralien gezählt. Zusammen mit rotem Rubin und farblosem Leukosaphir bilden Saphire die Korundgruppe.

    Saphire kristallisieren dem trigonalen Kristallsystem folgend und bilden tafelige, pyramidale und rhomboedrische Kristalle. Die entsprechenden Aggregate erscheinen körnig oder massig.

    Saphire weisen keine Spaltbarkeit auf, der Bruch des Minerals ist splittrig und muschelig. Die Transparenz von Saphir ist durchsichtig bis durchscheinend. Der Glanz ist glas- oder diamantartig, teilweise auch seidig infolge im Kristall eingelagerten Mineralien wie feine Rutilnadeln. Jene Einschlüsse bewirken auch den sogenannten Asterismus von Saphiren, die sich in Form eines sechsstrahligen Sterns äußern. Der Grund: im Saphir eingewachsene Rutilnadeln, die einander überkreuzen und im Handel als Sternsaphir verkauft werden.

    Saphire sind mit einer Mohshärte von 9 auf der 10-stufigen Skala der Härte von Mineralien nach dem deutschen Mineralogen Carl Friedrich Christian Mohs (1773 bis 1839) sehr harte Mineralien, die das Kriterium der Edelsteinhärte erfüllen. Nicht jedes Mineral ist gleichzeitig ein Edelstein. Lediglich Mineralien mit einer Mohshärte höher als 7 werden als Edelstein definiert. Die Dichte von Saphir beträgt 3,9 bis 4,1 g/cm3.

    Die Farbe von Saphir

    Die Farbe von Saphiren ist nicht ausschließlich blau.

    Auch wenn der Großteil aller zutage geförderten Saphire von blauer Farbe ist, kommt das Korundmineral auch in farblos, schwarz, rotviolett, grün, gelb und orange vor, die unter dem Namen Fancy Saphire geführt werden.

    In vielen Fällen gibt die Farbe von Saphiren bzw. der Blauton einen Aufschluss über den Fundort.

    Innerhalb 30 Tage einmalige kostenlose Ringweitenänderung!

     

     

    inkl. 19 % MwSt.

    kostenloser Versand

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • Anhänger ohne Kette 585/- Rosegold 1Tansanit 2,29 ct von Richard Hans Becker

    2.150,00 

    Tansanit

    Der Tansanit wurde erstmals 1967 entdeckt und ist somit ein sehr junger Stein. Durch das intensive Blau ist der Tansanit einer der am meistbegehrten Farbedelsteine aller Zeiten. Er ist der einzige Farbstein, der nur an einem Ort gefunden wird, Nahe der Stadt Arusha in Tansania. Der Stein ist somit einer der seltensten Edelsteine der Welt. Je höher die Farbintensität, desto besser ist der Stein. Durch seine Seltenheit ist  der Tansanit ein sehr wertstabiler Stein, mit der deutlichen Tendenz zur Wertsteigerung. Er besitzt eine magische Anziehungskraft durch seine faszinierende Leuchtkraft.

    Positive Auswirkung auf die Gesundheit und Anwendung in der Heilkunde:

    Tanzanit verleiht Bewusstsein und sich selbst wieder einen Sinn. Er hilft dabei, neue Aufgeben zu finden und die Scheu zu überwinden, sich diesen zu stellen. Zusätzlich unterstützt der Tanzanit das logische Denken und hilft introvertierten Personen sich besser zu integrieren. Bei Konzentrationsschwäche oder Depressionen ist Tanzanit ebenfalls sehr hilfreich.

     

    Anhänger ohne Kette 585/- Rosegold 1Tansanit 2,29 ct von Richard Hans Becker

    inkl. 19 % MwSt.

    kostenloser Versand

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • Damenring 585/- Gelbgold 1 Zirkon 1,68ct 25 brill. 0,125ct H/si Weite 56 von Richard Hans Becker

    2.380,00 

    Unser Service für sie: Kostenfreie Ringweitenänderung beim Kauf von Hochwertigen Schmuck.

    Zirkon

    Die ersten Zirkone enstanden vor über 4 Millarden Jahren. Damit ist der Zirkon der älteste bekannte Edelstein überhaupt.

    Schon im Altertum war der Zirkon als Edelstein bekannt und wurde an einegen der Weltweit ältesten archäologischen Ausgrabungsstätten gefunden. Er taucht in verschiedenen alten Schriften auf, darunter der Bibel.

    Der Zirkon wurde lange Zeit als Diamantersatz gehandelt, da sein Aussehen dem Diamanten sehr ähnelt. Oftmals wird er auch mit dem Zirkonia verwechselt ( ein Synthetisches Edelsteinimitat), obwohl der vielfälitge Zirkon eine vollkommen natürliche Schönheit ist.

    Zirkon ist die Frabstein mit dem höchsten Brechungsindex, bedeutet höchste Brillanz

     

    Positive Auswirkung auf die Gesundheit und Anwendung in der Heilkunde:

    Stärkt sie Leber, Bauchspeicheldrüse, Milz, und Niere,schmerzlindernd, hilfreich bei Allergien und hilft bei Lungen und Bronchienerkrankungen.

     

    inkl. 19 % MwSt.

    kostenloser Versand

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • Damenring 750/- Gelbgold 1 Zirkon 1,16ct 8 brill. 0,09ct H/si Weite 57 von Richard Hans Becker

    1.680,00 

    Damenring 585/- Weißgold 1 Zirkon 2,10ct weite 56,5 von Richard Hans Becker

    Innerhalb 30 Tage einmalige kostenlose Ringweitenänderung!

     

    inkl. 19 % MwSt.

    kostenloser Versand

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • Zarge Ohrstecker 585/- aus Gold mit Safir

    299,00 

     

     

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • Damenring 750/- Rosegold 1Tansanit 3,14 ct Weite 56 von Richard Hans Becker

    6.500,00 

    Damenring 750/- Rosegold 1Tansanit 3,14 ct Weite 56 von Richard Hans Becker

    Innerhalb 30 Tage einmalige kostenlose Ringweitenänderung!

     

    inkl. 19 % MwSt.

    kostenloser Versand

    Lieferzeit: 1-2 Werktage

Zeigt alle 9 Ergebnisse